Category Archives: Geovisualisierung

Diese Kategorie stellt das Prinzip der Geovisualisierung vor und zeigt deren Möglichkeiten und Anwendungen.

Visualisierung stationärer und dynamischer Vorgänge in Kommunikationsnetzen

Das Verständnis der Qualität von Kommunikationsnetzen wird durch deren Komplexität oft erschwert. Gerade hier ist die Visualisierung stationärer wie dynamischer Vorgänge ein probates Mittel, die Qualitätseigenschaften besser zu verstehen, um daraus Ansatzpunkte für mögliche Verbesserungen zu gewinnen. Das nachfolgende Beispiel illustriert, wie die Eigenschaften eines Telekommunikationsnetzes durch seine topologische und geografische Struktur geprägt werden. Topologisch sind… Read More


Optimal ausgelastet oder doch ein Engpass? Heatmaps in der Geovisualisierung

Der optimal wirtschaftliche Einsatz von Rohstoffen, Produkten und Infrastruktur wird gerade in Zeiten knapper Kassen und begrenzter Ressourcen immer wichtiger. Ob bei der Planung neuer Betriebsflächen oder im laufenden Betrieb – die vorhandene bzw. zu erwartende Auslastung ist mit ein entscheidendes Kriterium für eine wirtschaftliche Planung. Eine moderne Möglichkeit für die Visualisierung von Auslastungsinformationen sind… Read More


Der richtige Blick auf das Wesentliche: Geovisualisierung von Massendaten

Zur Steuerung von IT-gestützten Betriebs- oder Produktionsprozessen wird die geeignete Erfassung von technischen Basisdaten und deren Bereitstellung in Echtzeit immer wichtiger. Die Anwendungen sind branchenübergreifend – sie reichen beispielsweise von der überregionalen Parkhausüberwachung über die Steuerung von globalen Kommunikationsnetzen bis hin zum Gefahren- und Verkehrsmonitoring von Tunnelanlagen.